Fertigkeit

418Aktuell online
57Die heutige Lesung
39Heute teilen
Mehrsprachige Anzeige

Wie kommen die kinder zur schule? (kindergarten)

2018-03-28 03:12:05

Das schlimmste an den kopfschmerzen sind die kinder zu hause, wenn sie wegen ihrer anstrengenden kinder nicht in die schule gehen. Manche kinder sind zu jung, um sich im kindergarten selbst kümmern zu können, und viele haben trotzdem arbeit. Ich möchte ihnen gern Von meinen erfahrungen mit kindern erzählen, die brav zur schule gehen.

Werkzeuge/rohstoffe
1

Kommunizieren.

2

Die freunde, die lehrer, die eltern

Methode/schritt
1

Die notwendigen inhalte werden auf erfahrung gesammelt

2

Man kann gespräche mit kindern führen, sei es im kindergarten Oder als lehrerin. Für ein emotionales kind wird die rutsche vor der schule vielleicht ebenfalls zu ihrer liebsten. Manchmal wollen die kinder nur nicht zur schule, weil sie Von einem der neuen in der klasse mehr und mehr angefasst werden, und weil sie dann angst vor den anderen hat und nicht mehr gehen will.

3

9. Ermuntere die kinder, sich schnell selbst zu finden, im kindergarten spielen und lernen zu können. Sie setzen ein besonderes vertrauen in die eltern, wenn es darum geht, ihre kinder pünktlich Von der schule abzuholen. 5. Sprechen sie mit ihren kindern darüber, was ihnen jeden tag gefällt und was nicht. Um dem kind eine mentale anleitung zu geben.

4

Für feiertage, ein, normalerweise lehrer soll kinder eltern mit ein paar früchte die kinder, für fall, eltern gewagt, nicht, nur äpfel haben. Oder birnen., manche eltern aufgrund des wirtschaftlichen bedingungen. Für kind frucht vergleicht, kommt mehr ihre kinder. Ich möchte nur sagen, dass die lehrer auch ganz normale menschen sind, also menschen mit der gleichen einstellung, und dass wir, sofern es die mittel erlauben, den anforderungen der lehrer besser entsprechen können, ohne dass unsere kinder sich entfremdet Oder unglücklich fühlen.

5

Eltern können sich als kind viel besser an die eltern wenden, um ihre anderen kinder besser kennen zu lernen vor allem ihre schulkinder, die näher bei ihnen wohnen und am wochenende zusammen spielen.

6

Eltern kommunizieren mit den lehrern, sie Wissen über die leistungen ihrer kinder im kindergarten, über essstörungen und so weiter. So können eltern die psychologische arbeit eines kindes machen.

Empfehlung