Fertigkeit

152Aktuell online
57Die heutige Lesung
39Heute teilen
Mehrsprachige Anzeige

Wie verhindert man eine narbe

2018-03-11 04:48:00

Ist die verletzung eingetreten, können narben ebenso groß wie groß hinterlassen werden. Bei der narbe handelt es sich um eine natürliche reaktion des körpers auf die wunde, bei der sich kollagen in der tiefhaut bilden, nachdem die wunde abgelagert wurde und sie sich somit verschließt. Es gibt kein wundermittel, das die narbe eindämmen könnte, aber es gibt wege zur narbe in der narbe, die deren entwicklung und verlauf beeinflussen können.

Lass dich verbinden.
1

Du musst die wunde säubern. Damit die wunde natürlich heilen kann, muß zuerst gereinigt werden. Unreinheiten aus der wunde entfernen, um infektionen zu vermeiden. Mit seife und wasser werden die wunden gewaschen. Säubern sie die wunde sanft mit einer milden formel seife, warmes wasser, und preschen sie gegen die wunde, damit sie nicht blutet. Wasch die wunde nicht mit dem wasserstoffperoxid. Da in den betroffenen hautpartien schnell neue hautzellen entstehen, löst peroxid die neuen zellen aus und beginnen erneut mit der narbe im heilstadium.

2

Es wird geprüft, ob ein medizinischer eingriff erforderlich ist. Zu den vom arzt zu behandelenden fällen zählen grobe stichverletzungen, tiefe blutungen, beschädigten knochen, sehnen und sogar knochen, hirnverletzungen, bisswunden, einbrüche, einrisse Oder alte verletzungen. Je nachdem, wie die wunde langsam verheilen wird, kann es notwendig sein, die wunde zu nähen. Nähen reduziert die wahrscheinlichkeit Von narben. Wenn die wunde nicht tief genug ist und genäht werden muss, kann sie zu hause Von selbst verarbeitet werden. Falls das gesicht beschädigt ist, sollten sie einen schönheitschirurgen rufen, der die wunde näht. Mittels einiger techniken kann ein schönheitschirurg die narben reduzieren.

3

Schmiere vaseline auf die wunde. Vaseline hält die wunde feucht, fördert die heilung und verhindert, dass sie spuren hinterlässt. Vaseline würde nicht nur die natürliche heilung der wunden behindern, sondern vielleicht sogar erleichtern. Falls sich die tiefe der narbe nicht vermeiden lässt, ist es nützlich, sie mit hilfe Von vausslin auf ein mindestmaß zu reduzieren. Narbe ist eine natürliche reaktion des körpers auf die wunde, während seine haut den boden für die narbe bildet. Bei der natürlichen heilung der wunde gelangen kollagen in die nähe der wunde, wodurch sich die haut mit dem beschädigten gewebe verbindet. Es bildet sich blut auf dem kollagen, und diese eiter können das beschädigte gewebe infizieren und die bildung Von narben ermöglichen.

4

Um die wunde mit wassergallonen Oder silikon-pflaster zu bearbeiten. Es gibt studien, die zeigen, dass silikongel Oder wassergel das narbenwachstum reduzieren und die narben während der abheilung feucht halten, wodurch die narben abgetragen werden. Wassergel und silikon können den flüssigkeitsaustausch zwischen geschädigten gewebe und der geschädigten organisation fördern und gleichzeitig für feuchtigkeit im gewebe sorgen, um die bildung Von narben zu verhindern. Bei der verwendung dieser produkte sind die anweisungen zu beachten. Beide produkte sind frei; sie entsprechen den spezifikationen des bedienungsanleitung, die ihnen der händler vorgelegt hat. Und verwandte produkte sind nicht teuer. Kräuter und nahrungsmittel, die als schönheitsmittel erhältlich sind. Die verwendung Von valium dauerte mehrere wochen und noch länger, um die narben zu entfernen. Wenn es sich um wassergel, silikon Oder billigeres silikon handelt, müssen verschiedene medikamente, die wie eine feuchte wunden wirken, nicht mehr verwendet werden. Täglich werden wunden untersucht, um die gültigkeit der verwendeten medikamente festzustellen, und ein anderes produkt kann dann verwendet werden, wenn sie nicht durchsiebt Oder feucht bleiben.

5

Zugedeckt die wunde. Je nachdem wie groß die wunde ist, wählen sie ein pflaster aus, mit dem sie bedeckt werden kann. Dadurch kann die wunde abgeschirmt, bestäubt und gesichert werden. Die belastung der wunde in der luft hat die heilung nicht beeinflusst, aber das wachstum der narben konnte auch nicht verhindert werden. Wenn sie nicht geschützt werden, könnten sie leicht entstellt werden. Die wunde wird dadurch trocken, daß man sie der luft aussetzt und sie dadurch besser schorf. Als wäre dieser schorf eine barriere, die die bildung der narben nach der empfängnis fördert. Ist die haut gegen leim allergisch, kann man ein tuch verwenden, um die wunde zu überdecken und das tuch mit isolierband Oder einem taschentuch fixieren. Wenn nicht, kann man die wunde mit einem pflaster behandeln. Ein derartiges pflaster verband die aufgeschlitzte haut zusammen. Das pflaster muss lang genug sein, um vaslin mit der wunde einpflaster zu schmieren. Auch mit einem pflaster kann man eine wunde mit wickel - Oder gaze überziehen und so eine ansteckung Oder weitere schädigung der haut verhindern.

6

Täglich wechseln sie die schutzplatten. Täglich die wunde reinigen, auf infektionen achten, sie säubern und säubern, danach die wunde mit einem neuen tuch versehen. Wenn das pflaster nicht gelöst ist und die wunden nicht entzündet sind, können sie fortgesetzt und nicht entfernt werden. Jeden tag prüfen, wie die wunde heilt und ob sich entzündet. Nachdem die wunde gereinigt ist, wechseln wir die schutzplatten, besprühen vaseline. Sobald die neue haut gesund gewachsen ist (normalerweise etwa 10 tage), kann der wickel über ein paar tage ausgetauscht werden. Sobald die wunde vollständig verheilt ist, können wir ihn stoppen.

7

Untersuche die wunde auf infektionen. Jeden tag die tampons wechseln, seife nach milder formel verwenden, und alle spülmittel reinigen, um nach infektionen zu sehen. Selbst wenn die wunde sorgsam gepflegt wird, kann sie sich entzünden. Im falle einer infektion haben sie bitte ein ärztliches zeugnis abgelegt. Du bekommst vielleicht lokale antibiotika Oder eine orale antibiotika gegen infektionen. Die infektionen Von wunden zeigen symptome wie eine rote schwellung Oder blutung, geschwüre in der haut, geschwüre, muskelkrämpfe Oder allergische reaktionen, körperwärme Oder ein kalter krieg, usw.

Die bildung der narben verhindern
1

Die verletzte stelle massieren. Sobald die wunde zu heilen beginnt, können massagen auf den betroffenen bereich die gerinnen Von kollagen blockieren und narben vermeiden. Passen sie auf, dass sie ihre wunde nicht aufreißen. Durch massagen wird die verbindung zwischen kollagen unterbrochen, wodurch spuren Von kollagen im verlauf der neuen haut verhindert werden. Massagen können die entstehung Von narben sogar komplett reduzieren. 14 15 bis 30 sekunden am tag gruppieren lassen. Massagen mit heilsalben Oder flüssigkeiten, die narben vorbeugen, sind in der regel relativ einfach. Hyperaktive pflanzenextrakte haben eine besondere wirkung, die sich bei manchen medikamenten als extrem wirksam erweisen kann. Mit anderen medikamenten werden dem erhalten feuchte stoffe beigemischt, um narben zu vermeiden.

2

Drück mal auf die wunde. 8. Dauerhaft und mildem druck kann narben entfernen Oder entfernen, wenn man druck ausübt. Einige pflaster wirken wie drücke auf die wunden. Es gibt auch produkte, die gelifte wunden sowohl vor - als auch vor nachdrücken drücken und schützend wirken. Druck - stifte Von einfachen druckknöpfen erstellen lassen. Man kann dazu ein dickeres pflaster mit einem normalen wickel machen, das mit einem druck an einem ort entsteht, an dem wunden auftreten. Manche packungen sind tagsüber für größere wunden bis zu 4 bis 6 monate verwendbar. Diese lösung ist teuer und nur mit einwilligung des arztes zu verwenden. Versuche an tieren haben gezeigt, dass druck auf wunden die narbenbildung lindern, die dicke der narben (narben können entstehen) reduzieren und den blutfluss in betroffenen regionen fördern kann.

3

Fesseln sie die verwundeten mit elastischem band an. Nachdem die wunden geheilt sind und keine risse mehr auftreten können, wird die haut mit elastischen klebestreifen leicht verdünnt, so dass die wunde besser durchblutet und verhindert wird, dass sich wunden heilen. Der bekannteste name dieses elastischen bands ist myosektierbarer kleber, den es über die muskulatur gegen schorf gibt. Die wunde heilt etwa zwei wochen, um einen rückfall zu vermeiden. Je nachdem, in welcher Lage die wunde ist, in welcher tiefe und länge die wunde ist, ist es nicht dasselbe, wie das klebeband klebt werden kann. Du könntest einen arzt, einen trainer usw. konsultieren, um herauszufinden, wie diese wunden am besten heilen. Eine häufigste art der bandage ist, das ende des klebebandes an der wunde festzumachen. Diese sollte dann an der elastischen kraft des klebebandes gehalten, um 25 bis 50 prozent gespannt und dann das band vorsichtig gegen den wunden eindrücken. Im laufe der zeit spannte man das klebeband langsam aus, damit die wunde nicht zerrissen wurde. Unter den muskeln können klebestreifen gelegt werden, die narben verhindern und die durchblutung in den betroffenen gebieten fördern und die gerinnung kollagen verhindern. Und fragt einen fachmann, wie diese produkte verwendet werden können.

4

Vermeiden sie es, die verletzte stelle zu berühren. Die dehnungen und die bewegungen der spiele führten zu großen narben. Daher wurde versucht, möglichst keine hautnähe zu ziehen. Wenn die verletzung in den gelenken, knien und ellbogen liegt, sollten sie sich leicht bewegen. Sport ist wichtig, riskieren sie aber nicht, eine wunde zu reißen. Es ist nicht zu stoppen, solange tägliche aktivitäten und trainingseinheiten die wunde nicht angreifen. Bewegung fördert die durchblutung und heilt die wunden.

Beschleunigte wehen.
1

Halte die wunde nicht in der sonne aus. Sobald die wunde zu heilen beginnt und man sie nicht mehr decken muss, kann man sie mit sonnencreme einbalsamieren, um ihre neu geformten hautlappen vor sonneneinstrahlung zu schützen. Die uv-strahlen des sonnenlichts verlangsamen die hautheilung, indem sie zunächst prüfen, ob die wunden gut geschlossen und dann die kontraktion verhindern. Durch die sonne kann auch der farbgehalt in der haut erhöht werden, so dass sich die neu gewachsen werdende haut rot Oder braun gefärbt und die narben sichtbar gemacht werden. Creme Von mindestens 30 grad freigeben

2

Die wunde wird durch speisen geheilt. Eine gesunde ernährung und eine stärkere ernährung fördern die heilung Von gewebe, vor allem vitamin C, eiweiß und zink. Esst lieber fettpolsterhaltige lebensmittel. Studien haben gezeigt, dass die verwesung der narben verhindert wird, wenn man mehr narben verzehrt. Doch die vitamin-b-dosis kann auch durch tabletten zu sich genommen werden, bei denen die entsprechende menge an vitaminen eingenommen wird. Konsultieren sie ärzte, die empfehlungen lesen, die sie zu Essen haben. Die meisten menschen helfen der heilung, indem sie zusätzliche vic-lebensmittel Essen, aber manchmal ist die dosis höher als normal und man sollte einen arzt konsultieren. Der körper verbraucht vitamin C so schnell, daß es ratsam ist, die b-zahl pro mahlzeit zu nehmen und normale snacks sollten möglichst viele enthalten. Zu den eingeweide zählen süße paprika, brokkoli, kartoffeln, tomaten und kohl. Zu den exotischen früchten gehören orangen, erdbeeren, grapefruit, melonen und orangen. Jüngste forschungsergebnisse zeigen, dass die einnahme Von superreichen lebensmitteln Oder neosporin durch pastinierung während des einbalsamierens mit vic-mixen die betroffenen regionen vor narben schützen kann. Das produkt ist leicht zu kaufen und hat eine auflage Von 5 bis 10 prozent. Zu zink werden sie nur durch den verzehr Von rindfleisch, leber und anderen krabben. Auch zink steckt in primaten, aprikosen, erdnussbutter und milch in stärkeren Mengen, aber auch in eiern. Für eine wiederherstellende haut sind proteine ein wichtiger bestandteil. Der hohe anteil an eiweiß in eiermilch, käse, fischen, fischen, tunfisch, hühnchen, truthahn und rotem fleisch weist einen hohen anteil an eiweiß auf.

3

Die aufnahme für kurkuma erhöhen. Das kurkuma ist ein grundstoff für die zubereitung indischer lebensmittel das aus ingwer gewonnen wird. Andere tierversuche haben gezeigt, dass kurkuma entzündungsreaktionen beeinflussen und die heilung fördern kann. Wissenschaftler, die mit experimenten arbeiten, gehen davon aus, dass es einen positiven zusammenhang zwischen der heilungshilfe für verletztes gewebe und dem schutz vor narben geben könnte. Außer bei diesen tierversuche gibt es kaum wissenschaftliche beweise dafür, dass kurkuma heilkräfte hat.

4

Auf den wunden wird mit honig eingesprüht. Die wissenschaft ist sich nicht sicher, ob honig wunden heilen kann Oder nicht. Doch bei wunden, die Von kräutern heilen, kann es passieren. Je schneller die wunde heilt, desto weniger verfällt die narbe. Als heilungsmittel für die wunden ist honig Von ka uca sehr wichtig. Dieser honig galt Von der fda im jahr 2007 als unheilbar für die behandlung Von wunden. Dieses honig ist schwer zu kaufen, denn es wird nur an orten gehandelt, wo McLuca-bäume wachsen. Und weil es gute verkaufszahlen gibt, gibt es nachbildungen Von diesem honig. Es muss gehandelt werden. Mit etwas mischen mischen und vorsichtig auslegen: das tuch auf die wunde drücken und kleben, damit nicht überlasteter honig drüberkommt. Wechselt die implantate mehrmals am tag, achtet auf mögliche infektionen.

5

Kannst du die wunde mit aloe behandeln? Wissenschaftlich gibt es nur wenige hinweise darauf, dass das medikament aloe wirkt. Die produzenten sind der meinung, dass das die abheilung fördert, während in der chinesischen und in anderen ländern traditionelle behandlungsmethoden oral Oder vaginal gegen verletzungen empfohlen werden. Neuere forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass das spargel pfote heilsam wirkt, doch forscher hielten es für ratsam, mehrere studien durchzuführen, um die nützlichkeit des spargels zu prüfen. Aloe Vera enthält im allgemeinen vitamine A, B, C und E sowie enzyme, aminosäuren, zucker und mineralien. Aloe nicht nehmen, da seine wirkung und einnahme noch nicht wissenschaftlich erwiesen sind.

6

Vitamin E sollte man nicht nehmen. Wenn man die wunde mit vitamin E einweist, kann es die heilung fördern und spuren Von schorf verhindern, aber neue studien deuten darauf hin, dass es die narbe nicht aufhalten kann. Nach manchen studien besteht eine hohe wahrscheinlichkeit, dass die externe verwendung Von vitamin E in der wunde zur natürlichen heilung der wunde beiträgt. Andere studien zeigen, daß 30 prozent aller menschen, die äußerliches vitamin E erhalten, gefahr einer allergischen entzündung aufweisen.

7

Die wunde nicht mit antibiotika einreiben. Sofern sich eine wunde nicht entzündet, sollte man sie nicht mit salbe behandeln. Viele menschen haben eine resistenz gegen antibiotika entwickelt. Der kauf Von antibiotika nach außen kann auch zur resistenz gegen antibiotika führen.

Empfehlung