Fertigkeit

1107Aktuell online
29Die heutige Lesung
50Heute teilen
Mehrsprachige Anzeige

"Wie haben wir das verflixte siebte jahr überlebt?

2018-04-22 20:48:51

In modernen gesellschaften werden ehen häufiger geschieden, vor allem, wenn viele paare das "verflixte siebte jahr" nicht überleben. Die scheidung wird nach nur sieben jahren der ehe vollzogen. Ich bin mittlerweile schon 14 jahre verheiratet, dennoch scheint es mir gut zu gehen, und das sogenannte "verflixte siebte jahr" hat es nie gegeben. Wie diese ehe das "verflixte siebte jahr" übersteht. Erstens, der mann hat familiäre verpflichtungen. Ich fand heraus, dass scheidungen in vielen fällen dadurch ausgelöst werden, dass die männer ihre familiären verpflichtungen nicht erfüllen, ihrer frau in der regel nicht zur hand gehen, ihre arbeit nicht verrichten, der frau die gesamte last der familie zuschieben und so die scheidung herbeiführen. Zweitens, die frau lässt ihre familie im stich. Manche mädchen sind bei ihren eltern auf der farm aufgewachsen, haben nur ein verwöhntes gemüt, ziehen sich ihre hände aus dem auto und lassen sich Von ihrer arbeit nicht abhalten. Eine ehe, die sechs Oder sieben jahre dauerte, würde leicht zerbrechen. Und drittens: keine süchte mehr bekämpfen. Ehelder müssen mit ihrer leidenschaft aufhören, zu trinken, drogen zu nehmen, zu spielen Oder alkohol zu trinken; sie müssen ihr nachtlager aufgeben, damit sie "das verflixte siebte jahr" genießen können. Eine einstellung, die keine hobbys sind, wirkt sich auf eine lange ehe aus. Vier: man muss ein gemeinsames interesse fördern. Paare, die aus verschiedenen familien eine familie gründen, können nicht alle die gleichen charakterzüge haben. Das trägt dazu bei, dass sich gegenseitig ihre interessen für den rest ihres lebens merken. Wie die beziehung zwischen mann und frau beim fernsehkonsum aussieht, könnte sie sich gemeinsam dafür interessieren, was sie an fußball liebt und was sie an zuneigung findet. Ehepartner, die beide eins haben, lassen die widersprüche weg und ersparen das "verflixte siebte jahr". Drittens: romantik erzeugen. Wie es eben so ist, zermürbt eine normale lebensweise und der wunsch nach einem neuen lebensweg ehepaare nach langer zeit und ermüden beide. Ehemänner und ehefrauen müssen lernen, romantische gefühle zu beherrschen, indem sie die ehefrau am geburtstag überraschen und sich für sie die schönsten geschenke kaufen. In der zwischenzeit gehen eheleute gemeinsam spazieren und geben sich gegenseitig gelegenheit, eine romantische atmosphäre zu schaffen, die das gefühl für eine neue ehe aufhebt.

Empfehlung