Fertigkeit

1886Aktuell online
73Die heutige Lesung
47Heute teilen
Mehrsprachige Anzeige

Wie funktioniert der hai-boiler? Du solltest es für hai-boiler lernen

2018-03-22 08:00:36

Wie funktioniert der hai-boiler? Eine weitere erklärung, wie man es am besten und sicherer nutzen kann, enthält alles.

Methode/schritt
1

1. Wenn man die pumpen aufdreht und zum ersten mal anschwitzt, muss man ventile und freilaufventile mit fließendem wasser verbinden. 2. Einstecken und synchronisieren. Das display leuchtet Von Hof nach links, der alarmton wird angezeigt, das gerät ist in stand-by/ausgeschaltet Oder stand vor dem letzten abwurf. 3. Die temperatur direkt unter der temperatur regulieren, um die richtige temperatur zu bestimmen.

2

4, temperatur und drücken, schnell die Oder auf die, die in 35 ℃ - 75 ℃ zwischen kreislauf,. Die einstellungen werden automatisch bestätigt, wenn man eine andere einstellung als den schalter betätigt Oder das system sechs sekunden zu nichts bewegt. Die thermostat (thermostat) steuert die temperatur automatisch und erreicht die angegebene temperatur, wenn sie erhitzt wird, den wärmeleitungszustand.

3

Achtung wasserboiler: der strom sollte erst angeschlossen werden, wenn der seeigel mit wasser gefüllt ist, bevor es für die maschinen zum absturz kommt 2 50 ℃ über. Führen verbrüht, familie kinder besonders. Von, wird temperatur auf richtige temperatur. Die wasserleitungen sind an orten anzusiedeln, wo das wasser nicht durchlässig ist und sie Von hand nicht gesteuert werden. Wenn das nervenzellen nicht sachgemäß abgestellt wird, können sacharbeiter und techniker die verbindung zum senderkabel ersetzen. Die zweite bedingung ist, dass der warmwasserboiler bevor er verkauft Oder Von einem experten getestet wird auf den markt kommt.

4

5. Legen sie nie brennbare gegenstände wie benzin in der nähe Von heizanlagen, da es sonst zu brandschäden und ähnlichem kommen könnte. Die heizung so weit wie möglich senken, falls die thermitatoren aufgeladen sind, verringert sowohl die hitze als auch die korrosion und erosion. 7. "wenn aus einem heißwasserhahn ausströmt, ist es normal, wenn weiße trübe auftreten, die den druck verringern und dabei blasen (wie etwa bier) entstehen lassen." 8. Das Von den elektrischen enthitzungsgeneratoren ausgestrahlte wasser (auch nach hitze) ist nicht trinkbar.

Empfehlung